Youtube Facebook Twitter

Array
Online Buchung
calendar
calendar
Dienstag
Mittwoch


WINTER

DEZEMBER

Der erste Schnee ist auf den Gipfeln des Paikon-Gebirges gefallen und auch Goumenissa ist nicht davon verschont geblieben. Der Schnee schafft es nie, unsere Ortschaften von der Außenwelt abzuschneiden. Wie aus Puderzucker, zeigt sich die Berglandschaft nun in einem weißen Kleid. Dies ist die Zeit, an dem wir uns an den unzähligen Tavernen und den Offenen Kaminen versammeln und dort die lokale Küche genießen, zu einer Qualität und zu Preisen wie zu Oma’s Zeiten.

JANUAR

Im ersten Monat des Jahres organisieren die lokalen Vereine viele Versammlungen unter dem Motto der „Pita“ laden diese zu Tanz, Speisen und Getränken ein. Abendliche Spaziergänge in den Schönen Gassen von Goumenissa, lassen einem wieder bewusst werden, wie schön es ist auf dieser Welt zu sein und den tiefhängenden Mond zu beobachten.

FEBRUAR

Der 1. Februar ist dem Schutzpatron der Winzer Hagios Trifonas in Goumenissa gewidmet. Man feiert mit einem Kourbani dieses Fest. Das Kourbani ist ein Opferfest, bei dem ein Kalb geopfert wird. Das Kalb wird von einem Popen geweiht, das Fleisch wird an Ort und Stelle gekocht und an die Gemeinschaft verteilt, für das leibliche Wohl ist dann gesorgt, der fließende Wein rundet die Veranstaltung dann ab und die Chalkina sorgen wieder für Stimmung und animieren zum Tanzen.
 

FRÜHJAHR

ANOIKSH

Der Frühling im Gebirge Paikon und in Goumenissa ist die Zeit, die uns mit der Natur verbindet, mit dem frühlingshaften Erwachen des Berges, schenken wir unsere Sinne der Natur...

Mehr... 

SOMMER

KALOKAIRI

Der Sommer in Goumenissa und auf dem Paikon-Gebirge, ist geprägt von der ständigen Suche nach Schatten. Den Schatten spenden die Platanen, der unzähligen Buchen und die wunderschönen Kastanien, wir baden im kalten Fluss und hören in der Abenddämmerung dem Vogelgezwitscher zu.

Mehr... 

HERBST

FTHINOPWRO

Im Herbst lassen wir uns in Goumenissa von den Gerüchen der Ernte berauschen. Die Weinernte der Winzer erstreckt seinen Geruch über Nah und Fern und die Kessel der Schnapsanlagen laufen auf Hochtouren. Auch in dieser Jahreszeit, sind die Rhythmen der Chalkina unverzichtbar, sie begleiten das Weinfest

Mehr... 

WINTER

XEIMWNAS

Der Winter in Goumenissa wird dominiert von den duftenden Holzöfen. Wir wärmen und mit dem Grappa oder Tsipouro auf und wappnen uns damit, für den bevorstehend Schnee und den Frost.

Mehr... 

Kontakt

στοιχεία επαφής

mem_img  Ξενώνας Δημοσθένης

home_icon  Κουντουριώτου 17
  61300  |  Γουμένισσα - Κιλκίς

img1 info@dimosthenis.gr

img2  (+30) 23430 41302
  (+30) 23430 43371



 

Η επιχείρηση ενισχύθηκε για τον εκσυγχρονισμό της στο πλαίσιο του Επιχειρησιακού Προγράμματος «Ψηφιακή Σύγκλιση».

 hotel 2 3

Με τη συγχρηματοδότηση της Ελλάδας και της Ευρωπαϊκής Ένωσης.



© Copyright Ξενώνας Δημοσθένης | All Rights Reserved

256_Paypal_Icon

design->demouz.com

softweb_logo powered by SOFTWeb